Für Nana und ihre Artgenossen


Als Pate der kleinen Nana, die am 20. November 2019 im Erlebnis-Zoo Hannover zur Welt gekommen ist, freut sich der GVH ganz besonders nun ihren 1. Geburtstag zu feiern. Eisbärengeburten sind in Zoos ein sehr seltenes Ereignis – umso schöner ist es, der lebensfrohen Nana in Hannover beim Aufwachsen zusehen zu können.
In Yukon Bay hat das Geburtstagskind ein wundervolles Zuhause gefunden. Doch leider geht es vielen von Nanas Artgenossen sehr schlecht. Seit 2006 steht der Eisbär als „gefährdet“ auf der Roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN. Grund für das Verschwinden der weißen Riesen ist die globale Erwärmung: Das Eis wird im wahrsten Sinne immer dünner und schmilzt den Bären unter den Pfoten weg.

Patenschaft und Partnerschaft

Der Erlebnis-Zoo Hannover und der GVH sind Partner in Sachen Klimaschutz. Mit der Patenschaft für Nana möchte der Verkehrsverbund den Zoo bei seiner wertvollen Arbeit für den Artenschutz unterstützen und zugleich auf das Problem der Kohlenstoffdioxid-Emissionen der Verbrennungsmotoren privater PKWs aufmerksam machen, zu dessen Lösung der ÖPNV einen wichtigen Beitrag leisten kann.

Klimaschutz per ÖPNV

Wer das Auto stehen lässt, schützt damit das Klima. Die Nutzung von Bus und Bahn anstelle von Pkw und Lkw spart bundesweit schon jetzt rund 15 Millionen Tonnen CO₂ pro Jahr ein. Das kommt auch dem Lebensraum der Eisbären zugute, denn die klimaschädlichen Kohlenstoffdioxid-Emissionen stellen die größte Bedrohung für das Eis der Arktis dar.

Artenschutz – made in Hannover

Mithilfe seiner Besucherinnen und Besuchern und Unterstützerinnen und Unterstützer kämpft der Erlebnis-Zoo Hannover gegen den Artenschwund. Zu diesem buchstäblich lebenswichtigen Engagement zählen erfolgreiche Zuchtprogramme, vielfältige Artenschutzprojekte, Bildungsangebote und Forschungsbeteiligungen. Mit einem Zoobesuch, einer Patenschaft oder einer Spende tragen Sie zum Tierwohl bei.
zur Website

Zoobesuch mit Bus und Bahn

Sie möchten Nana in Yukon Bay besuchen? Mit den Verkehrsunternehmen im GVH reisen Sie sicher, bequem und ökologisch nachhaltig durch die ganze Region. Unsere neue App zeigt Ihnen den schnellsten Weg und die passende Fahrkarte – zum Zoo oder zu jedem anderen Ziel.

zur App

Kontakt

Sie haben eine Frage, eine Anregung oder ein sonstiges Anliegen? Schreiben Sie uns! Wir freuen uns über Ihre E-Mail und bemühen uns, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

E-Mail schreiben